PlayStation Plus Games im Juli 2016

4132 0

Gestern wurden die Games with Gold Titel vorgestellt und heute geht es direkt weiter mit dem Service des Gegenspielers. Big Player Sony bringt im Juli nicht wie spekuliert The Evil Within im PS Plus Service, sondern  unter anderem Saints Row: Gat Out of Hell oder Call of Juarez: Bound in Blood. Dieses Mal sind wirklich ein paar namenhafte Titel mit von der Partie. Alle Titel werden diesen Monat nicht wie gewohnt am ersten Mittwoch des Monats veröffentlicht, sondern am ersten Dienstag im Juli, also dem 5.7.

Saints Row: Gat Out of Hell (PS4)

Wer die Saints Row-Reihe kennt, der kennt sicher auch Johnny Gat. In Saints Row: Gat out of Hell müsst ihr mit Johnny versuchen den Präsidenten und Protagonisten aus Saints Row IV aus der Hölle zu retten. Das ganze spielt natürlich mit dem von Klischee triefenden Humor der Reihe. Als Stand Alone-Add On des vierten Teils, bringt Gat out of Hell mit ca 15-20 Stunden eine gehörige Portion Spielzeit auf  die Waage. Wer sich mit GTA im Höllensetting, gemischt mit wirklich verrücktem Humor, anfreunden kann, sollte sich das Spiel nicht entgehen lassen.

Furi (PS4)

Allein und mit einem Plan zur Flucht von einem Gefängnisplaneten, spielt ihr in Furi einen Cyberpunk Schwertkämpfer. Furi ist aus der Feder von Takashi Okazaki, der Entwickler der Afro Samurai-Reihe, und schickt euch in der frei begehbaren Welt auf knifflige eins gegen eins Duelle. Der Titel erscheint offiziell erst am 5. Juli und ist somit als Neuveröffentlichung direkt im PS Plus Service vorhanden.

Fat Princess (PS3)

Der Titel lässt maximal Beleidigungen vermuten, aber was für ein Spiel verbirgt sich dahinter? Dass es sich um übergewichtige Damen mit Königreich als Mitgift handelt, sollte schon mal klar sein. Dahinter verbirgt viel mehr eine Multiplayer Schlacht im Capture the Flag-Style. Um es unserem Kontrahenten möglichst „schwer“ zu machen, bekommt unsere junge Lady möglichst viel zu essen. Gegen Freunde wird man hier sicherlich einiges an Spaß bekommen, vor allem weil jeder PS Plus Nutzer es bekommt.

Call of Juarez: Bound in Blood (PS3)

Im zweiten Ableger der Call of Juarez-Reihe spielt ihr das McCall-Trio. Die drei Gebrüder William, Ray und Thomas fliehen nach einer Auseinandersetzung mit dem Sheriff nach Mexiko, um einen mystischen Aztekenschatz zu bergen. Der First Person Shooter im Wilden Westen, spielt zeitlich vor dem ersten Teil und war 2009 schon ein wirklich guter Titel. Mit 7-9 Stunden werdet ihr hier auf jeden Fall euren Spaß haben.

Prince of Persia Revelations (PSP & PS Vita)

Ein weiterer wirklich namenhafter Titel ist Prince of Persia. Revelations ist hier vielleicht erstmal ein wenig unbekannt, wer die Reihe aber kennt wird hier den düsteren zweiten Teil namens Warrior Within wiederfinden. Denn nichts anderes verbirgt sich dahinter. Natürlich hat der neue Name auch ein paar neue Abschnitte mitgebracht, ändert aber nichts an der Handlung um den Prinzen und dem Sand der Zeit. Leider konnte die Handheld Umsetzung 2005 nur wenig überzeugen, einen Blick ist es aber sicherlich wert. Sollte man diesen Teil generell aber nicht gespielt haben und keine von Sony’s Handhelds besitzen, kann ich die PlayStation 2 oder PC Fassung nur empfehlen.

Oreshika: Tainted Bloodlines (PS Vita)

Oreshika ist ein Rollenspiel, welches sich ein wenig des Roguelike Elementes bedient. Euer Clan wurde zum Tode verurteilt und prompt hingerichtet, aber die japanischen Götter haben noch etwas mit euch vor und beleben drei Mitglieder wieder. Ziel ist es verschollene Relikte für die Götter zu finden und euch gleichzeitig an euren Richtern zu rächen. Da man nie etwas wie das Leben ohne Gegenleistung bekommt, sind die wieder ins Leben gerufenen mit zwei Flüchen belastet. Der eine lässt euch keinen Nachwuchs mit Menschen erschaffen während der andere euch nach zwei Jahren sterben lässt. Um uns also ein wenig mehr Zeit zu verschaffen, haben die Charaktere die Nebenaufgabe Nachwuchs auf anderem Wege zu zeugen und das am besten mit Göttern. Hier ist man gerne mal gut um die 100 Stunden beschäftigt.

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

About The Author

Von klein auf eigentlich ein PC-Jünger, bis er sich dann von seinem ersten Geld eine Konsole kaufen konnte. Viel verpasst bis zum N64 aber auch vieles nachgeholt. Heute hauptsächlich an der XBOX One, Xbox 360 und am PC zu finden. Spezialisiert auf FPS, Roleplay und Indie Games

Keine Kommentare on "PlayStation Plus Games im Juli 2016"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.