Auch im April hält Nintendo für alle Nintendo Switch Online-Mitglieder wieder Klassiker des Nintendo Entertainment Systems (NES) bereit, diesmal sind es sogar gleich drei Spiele. Ab dem 10. April 2019 erweitert sich die NES-Bibliothek aller Online-Abonnenten demnach um das Jump’N’Run Super Mario Bros.: The Lost Levels,dem Box-Spiel um Little Mac Punch-Out! und dem Shoot em Up Star Soldier. Vorausgesetzt ist eine aktive Nintendo Switch Online Mitgliedschaft mit der man sich die Spiel ohne weitere Kosten runterladen kann. Nachfolgend stellen wir euch beide Titel kurz vor.

Super Mario Bros.: The Lost Levels

Erstmals im Westen erschienen ist Super Mario Bros.: The Lost Levels als Teil der Spielesammlung Super Mario All-Stars im Jahre 1993 für den Super Nintendo (SNES), obwohl es eigentlich sieben Jahre früher als Super Mario Bros. 2 die Premiere in Japan feierte und mit 2,5 Millionen Einheiten als meistverkauftes Spiel für das Famicom Disc System avancierte. Weil sich Nintendo of America für eine Lokalisierung aussprach und somit auch die Veröffentlichung in Europa verhinderte, kennen wir hier ein andere Spiel als Super Mario Bros. 2. Optisch wie auch vom Spielkonzept unterscheidet sich The Lost Levels kaum vom Vorgänger, allerdings wurden alle Level komplett neu gestaltet und der Schwierigkeitsgrad stark angezogen, wodurch es für viele noch heute als schwerster Super Mario-Teil gilt.

Punch Out

In dem Boxspiel mit ansprechender Comic-Grafik steuert man den jungen Boxer Little Mac durch zahlreiche Kämpfe. Als Endgegner wartet niemand geringeres als Mike Tyson, der allerdings in späteren Versionen aus Lizenzgründen in Mr. Dream umbenannt wurde.

Star Soldier

Als klassisches Shoot’em’Up gestartet markiert das 1986 für den NES erschienene Star Soldier den Anfang einer mittlerweile umfangreichen Ansammlung von Fortsetzungen, Remakes, Compilations und Crossovers. Im klassischen Arcade Stil ist man in Star Soldier auf der Jagd nach dem höchsten Highscore. Zu damaligen Zeit waren vor allem die unverwechselbare Musik, die einzigartigen Power-Ups und der Time Attack-Modus „Caraven Mode“ herausragend in diesem Genre.