Xbox One X FAQ – Alles was man über die Xbox One X wissen sollte.

2196 0

Mit der Xbox One X hat Microsoft seit November eine neue Konsole am Start und viele Fragen wurden versucht im Vorfeld zu klären. Nichtsdestotrotz gibt es immer noch regelmäßig Fragen, die wir hier aufgreifen möchten, damit Ihr auch weiterhin unbesorgt weiter zocken könnt.

Xbox One X? Ich dachte es gibt die Xbox Scorpio?

Die Xbox One X ist die Xbox Scorpio. Project Scorpio war dabei nur der Projektname. Solche Projektnamen benutzt man, damit Außenstehende nicht direkt geheime Ideen identifizieren können. Dies ist auch ganz normal und so nutzten zum Beispiel die Autoren der Serie Doctor Who das Anagram Torchwood, um die Drehbücher zu schützen. Es gibt aber eine besondere Xbox One X in der Xbox Project Scorpio Edition. Diese ist technisch identisch mit der normalen Xbox One, besitzt aber ein leicht anderes Design. Die Xbox One X Project Scorpio Edition ist mittlerweile ausverkauft, da diese auch sehr stark limitiert war.

Muss ich mir nun eine neue Konsole kaufen, um in der Zukunft alle Spiele weiterspielen zu können?

Nein, jedenfalls nicht zum aktuellen Zeitpunkt. Die Xbox One X gehört zur Xbox One-Familie. Dies unterstreicht Microsoft auch mit dem One im Namen der One X. Hier sollen zum einen alle bisherigen Xbox One Spiele laufen, zum anderen sollen alle kommenden Spiele nicht ausschließlich auf der Xbox One X funktionieren, sondern auch weiterhin auf der Xbox One S und der Xbox One.

Was unterscheidet denn dann nun die Xbox One X von der One S oder der One?

Microsoft und die Fans bezeichnen die Xbox One X als ein Biest. Nicht in dem Bezug, dass sie zickig sein soll, sondern sie ist vielmehr ein Monster im Vergleich zu anderen Konsolen. Man hat hier Hardware verbaut, die im direkten Vergleich etwas überdimensioniert wirkt. Ziel ist es den Spielern das beste Spielerlebnis auf der Konsole zu liefern, welches man erleben kann. Unter anderem waren eine Auflösung von bis zu 4K das Ziel. Dies soll unter anderem mit 12GB GDDR5-Speicher und insgesamt 6 Teraflops Rechenleistung erreicht werden. Im direkten Vergleich hat Sony’s Playstation 4 Pro nur 4,2 Teraflops und nur 8GB GDDR5-Arbeitsspeicher. Um die Zahlen nochmal zu unterstreichen: Die Xbox One und PS4 liegen bei unter 2 Teraflops.

WOW – Das hört sich ja wirklich geil an. Auf welche exklusiven Xbox One X Spiele kann ich mich denn freuen?

Auf gar keine. Ok, so ganz ist das nicht richtig – Ich erwähnte aber oben schon, dass Microsoft mit der Xbox One X, zum jetzigen Zeitpunkt, niemanden zurücklassen möchte. Dies bedeutet, dass alle kommenden Spiele sowohl auf der Xbox One X, der Xbox One S aber auch auf der Xbox One laufen müssen. Damit man auf der Xbox One X aber trotzdem das beste Spielerlebnis bekommt, wird es so genannte Enhanced Updates geben. Diese Updates werden hochauflösende Grafiken und Einstellungen beinhalten, damit man auch ein 4K-Erlebnis bei den Spielen haben wird. Dieses Update wird es nicht für die Xbox One und Xbox One S geben, unabhängig davon, dass die Spiele dort mit dem Update auch nicht laufen würden.

Welche Spiele ein 4K-Update bekommen haben, sieht man entweder direkt auf der Konsole (Hier bekommt man eine Suchfunktion für die 4K-Option) oder man nutzt die Xbox-Webseite. Insgesamt sind über 100 Spiele angekündigt, die größtenteils schon erschienen sind, die nachträglich nun so ein Update bekommen.

Wie kann ich denn diese verbesserten Spiele erkennen?

Diese Spiele bekommen im Handel ein „Xbox One X Enhanced“-Logo auf die Hülle und im digitalen Store wird dieses ebenfalls bei diesen Spielen angezeigt.

Kann ich denn auch die abwärtskompatiblen Spiele der Xbox 360 auf der One X spielen?

Die Xbox One X gehört zur Xbox One Familie und alle Spiele, die man auf der Xbox One spielen kann, kann man auch auf der Xbox One X spielen. Dies gilt auch für die abwärtskompatiblen Xbox 360 Spiele.

Wird es denn dann in der Zukunft wieder exklusive Xbox One Titel geben oder werden die weiterhin auch für den PC erscheinen?

Microsoft wird auch weiterhin die PlayAnywhere-Strategie verfolgen und somit die eigenen Spiele nicht nur auf der Xbox One veröffentlichen, sondern auch auf dem PC im Windows 10 Store. Dies ist auch nicht verkehrt. Zum einen erhöht man dadurch die Käuferschaft der Spiele, zum anderen eröffnet man dadurch den Spielern vom PC oder der Xbox One auf die jeweilige andere Plattform zu wechseln, ohne dass die Spieler ein Spiel erneut kaufen müssen.

Na toll die Xbox One X kommt und nun ist mein Elite Controller für den Popo und ich muss mir bestimmt einen neuen kaufen!?!

Nein, denn die Xbox One X gehört, wie schon erwähnt, zur Xbox One-Familie. Dies bedeutet nicht nur, dass alle Xbox One Spiele und auch alle abwärtskompatiblen Spiele der 360 auf dieser laufen, sondern auch, dass die Hardware weiterhin auf der Xbox One X kompatibel ist, egal ob Chatpad, Xbox One Elite Controller, Razer Wildcat oder ein bestimmtes Headset.

Einzige Einschränkung gibt es bei der Kinect. Diese funktioniert zwar auch weiterhin an der Xbox One X, man braucht aber, ähnlich wie bei der Xbox One S schon, einen Adapter damit man die Kinect an einem der USB-Ports anschließen kann.

Wie sieht es denn mit den regulären Spielen aus – Also mit denen, die kein Update bekommen? Profitieren die auch von der Xbox One X?

Ja, denn viele Spiele hatten schon eine variable Auflösung. Diese verbessert sich natürlich jetzt, wo den Spielen mehr Power zur Verfügung steht. Gleiches gilt bei einer variablen Framerate. Hierdurch ist die Wahrscheinlichkeit auch bedeutend geringer, dass die Bilder pro Sekunde soweit runterfallen, dass man sich wie im Daumenkino vorkommt und das Bildgeschehen ruckelt.

Auch vom neuen RAM sollen die Spiele profitieren können, was sich gerade bei längeren Ladezeiten bemerkbar machen wird, in dem diese sich senken.

Es wurde nun die ganze Zeit von 4K-Gaming gesprochen – Was ist denn, wenn ich keinen 4K-Fernseher habe?

Hier profitierst du dennoch vom 4K-Gaming, da Spiele mit einer 4K-Auflösung und mit Grafiken für 4K auch auf 2K oder auf FullHD besser aussehen, als die Auflösungen und Grafiken von Spielen, die auf der Xbox One und der Xbox One S laufen.

Ebenfalls profitiert man von den gerade erwähnten Vorteilen, dass Spiele schneller geladen werden können oder auch eine bessere Framerate besitzen.

Um nochmal auf die Spiele zurückzukommen – Wenn ich mir vorher Forza Motorsport 7 hole – Kann ich das dann auch auf der Xbox One X spielen und wie bekomme ich das Update?

Du kannst auch weiterhin dein Forza 7 und auch alle weiteren Spiele spielen. Wenn diese ein Update bekommen, dann kannst du dir dieses einfach auf der neuen Konsole runterladen.

Im Rahmen der Ankündigung hatte ich etwas davon gelesen, dass die Xbox One X Bluetooth haben soll – Stimmt das?

Nein, die Xbox One X besitzt kein Bluetooth und somit kann man auch keine Bluetooth Kopfhörer oder Geräte anschließen.

Einzig der Controller besitzt Bluetooth, damit man diesen auch an einem Laptop, PC, Tablet oder Smartphone anschließen kann. Für die Verbindung zur Xbox One nutzt der Controller ein eigenes Verfahren.

Wird es mit der Xbox One X auf einen neuen Controller geben?

Nein. Es wird weiterhin der aktuelle Controller der Xbox One S verwendet. Dieser besitzt, wie gerade erwähnt, einen 3,5 mm Klinkenanschluss für ein Headset, Bluetooth, Micro-USB und ein Anschluss für das Chatpad.

Besitzt die Xbox One X auch wieder ein UHD-Laufwerk?

Ja. Die Xbox One X hat wieder ein UHD-/4K-Laufwerk verbaut, wodurch entsprechende Blu-Rays auch über die Konsole geschaut werden können.

Ich habe aktuell eine Xbox One und ich würde gerne auf die Xbox One X umsteigen – Wie bekomme ich die Spiele auf die neue Konsole?

Hier gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Du installierst ganz regulär die Spiele von der Disc oder lädst diese Spiele neu runter.
  2. Du speicherst die Spiele auf einer externen Festplatte. Wenn du dich im Previewprogramm befindest, dann kannst du auch ab sofort die 4K-Updates, falls vorhanden, runterladen und installieren. Wenn du die Festplatte dann an der neuen Xbox One X anschließt, kannst du auf die Spiele als auch auf die 4K-Updates zugreifen. Das ist mit dem neuen Dashboardupdate ab sofort möglich.
  3. Ein Feature vom neuen Dashboard ist, dass Xbox One Besitzer die Daten von einer alten Xbox One auf eine neue Xbox One per Netzwerk übertragen können. Dies geht ebenfalls mit den 4K-Updates, die vorher gemacht werden können und ist zudem nicht nur von der Xbox One auf die Xbox One X begrenzt, sondern gilt auch, wenn man von der Xbox One auf die Xbox One S umsteigt.

Wird es eine Eintauschaktion von Microsoft geben? So dass ich meine Xbox One oder Xbox One S gegen eine Xbox One X tauschen kann?

Von Microsoft selber wird es so eine Eintauschaktion nicht geben, dies wurde mehrmals von Microsoft bestätigt. Microsoft arbeitet aber mit verschiedenen Partnern zusammen und durch diese Zusammenarbeit könnte es eine ähnliche Aktion wie damals zur Xbox One S geben, bei der man die Xbox One inkl. zwei Spiele abgeben konnte und durch einen sehr geringen Aufpreis die Xbox One S erhalten hat. Wann und ob es überhaupt die Aktion geben wird und wie oft diese wiederholt wird, wissen wir nicht.

Wo kann ich die Xbox One X kaufen?

Jeder gut sortierte stationäre als auch Online-Handel, der Videospiele führt und auch die Xbox One S im Sortiment hat, sollte die Xbox One X führen. Beispielsweise könnte ihr euch die Xbox One X bei Amazon.de bestellen.

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

About The Author

Microsoft MVP for Xbox, Geek, Gamer, Serien- und Filmjunkie, Cocktailian und wenn es sein muss auch Inquisitor. Grade Themen die über den reinen Videospielen drüber sind (der von mir Meta-Ebene genannten Ebene) interessieren mich am meisten. Da drüber hinaus bin ich eine gute Datenbank wenn es um schlechte Filme oder um Zombies geht.

Keine Kommentare on "Xbox One X FAQ – Alles was man über die Xbox One X wissen sollte."

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.