Wo man den Skelett-Champion in Dark and Darker findet und wie man ihn besiegt

dark and darker skelett champion wie besiegt man ihn title

In Dunkelheit und Finsternis gibt es eine Vielzahl von Minibossen, je nachdem, welchen Dungeon ihr vorhabt, wobei der Skelett-Champion der am häufigsten anzutreffende ist. Der Skelett-Champion ist ein furchterregender Gegner, ganz gleich, ob es darum geht, die Quest “Die Vergangenheit zurückverfolgen” des Tavernenmeisters abzuschließen oder um die fantastische Beute, die der Miniboss bietet.

Der Miniboss verfügt über einen hohen Lebenspunktevorrat und eine mäßige Bewegungsgeschwindigkeit und hat mehrere Spawns, was das Auffinden etwas schwierig macht. Möglicherweise müsst ihr ihn mit einem Hebel oder einer Druckplatte aktivieren. Hier erfahrt ihr, wo ihr den Skelett-Champion in Dunkel und Dunkler findet.

Standort des Skelett-Champions in Dark and Darker

Ihr könnt den Skelett-Champion in allen drei Dungeons finden – in den Heulenden Krypten, den Goblin-Höhlen und der Eishöhle – und zwar mit denselben Spawns, unabhängig davon, ob ihr einen normalen oder einen High-Roller-Dungeon spielt. Ihr könnt auch an diesen Orten spawnen, also schaut euch die Karten an, die wir unten zur Verfügung gestellt haben, um zu wissen, ob der Miniboss entweder in der Nähe lauert oder aktiviert werden kann (entweder mit einem Hebel oder einer Druckplatte).

Die Howling Krypts

Ihr könnt zwei Versionen der Krypten betreten, jede mit einer eigenen Reihe von Räumen. Die einzige Möglichkeit, die beiden Versionen zu unterscheiden, ist ein Blick auf die Raumnamen auf der Minikarte, also haltet ein Auge darauf, wenn ihr euch hineinwagt.

Die Howling Krypts 1

In dieser Version der Krypten hat der Skelett-Champion insgesamt drei Spawns, einen in der nordwestlichen Ecke der Karte in der Todeshalle und zwei weitere Spawns in der Mitte – einen in der Gruft und einen in der unteren linken Ecke des Käfigs.

Die Howling Krypts 2

Diese Version der Krypta enthält vier Spawns, wobei sich die meisten in der südlichen Hälfte der Karte befinden, mit Ausnahme eines Spawns in der nordöstlichen Ecke innerhalb des Standortes der Hohepriester. Die anderen drei Spawns befinden sich auf der südlichen Seite der Karte in der Alten Gruft und in der Kaserne. Der letzte Spawn befindet sich in der Mittleren Brücke direkt über den Korridoren im Südosten der Karte.

Inferno

Für diejenigen, die sich trauen, den Miniboss in der Hölle selbst zu bekämpfen, gibt es auf einer der beiden Inferno-Karten, die ihr erreicht, wenn ihr euch in die unteren Etagen der Heulenden Krypten begebt, ebenfalls einen Skelett-Champion-Spawn. Ihr könnt ihn im Goblin-Labyrinth auf der Ostseite der Karte finden.

Die Goblin-Höhlen

In den Goblin-Höhlen gibt es drei Spawns, an denen der Skelett-Champion zu finden ist: im Goblin-Labyrinth im Nordwesten der Karte und in den Steingräbern A und B, die sich im Westen der Karte befinden.

Die Eishöhlen

In den Eishöhlen schließlich gibt es drei Spawns, einen im Nordwesten des Höhlenweges (vor dem ihr euch in Acht nehmen solltet, da zwei andere Minibosse, der Frostgiganten-Berserker und der Frostgiganten-Schützer, im gegenüberliegenden Raum der Brücke spawnen) und zwei weitere Spawns in der unteren linken und rechten Ecke der Karte in den Bereichen Labyrinth und Wachturm.

Wie man den Skelett-Champion in Dark and Darker besiegt

Jetzt, wo du dein Ziel gefunden hast, lass uns einen Blick auf seine Angriffsmuster werfen. Der Skelett-Champion schützt sich selbst mit einem Schild mit einer aktiven Hitbox. Er kann entweder einen diagonalen Aufwärtshieb oder einen diagonalen Abwärtshieb ausführen, wenn er sich in der Nähe befindet.

Wenn du in seiner Nähe bleibst, kann der Skelett-Champion auf seinen ersten Hieb zwei weitere Angriffe folgen lassen, wobei der dritte Angriff entweder ein Vorwärtsstoß oder ein Schildschlag ist, je nachdem, wie nah du ihm bist.

Auf dem Papier mag das furchterregend klingen, aber es gibt einen zuverlässigen Weg, ihn zu besiegen. Hier ist der beste Weg dazu:

Abstand halten und bestrafen

Sicher, du könntest allen Angriffen aktiv ausweichen oder sie sogar blocken, aber wie bei allen Mobs im Spiel ist die zuverlässigste Methode, den Skelett-Champion zu besiegen, seine Angriffe zu bestrafen. Achte darauf, dass du genug Platz hast, um dich um den Miniboss herum zu bewegen. Du kannst seine Angriffe auslösen, indem du dich auf ihn zubewegst, den ersten Hieb auslöst und dich dann zurückziehst. Warten Sie auf seine Drei-Schwung-Kombo und zielen Sie dann auf den Kopf. Wiederhole diesen Vorgang so lange, bis er zusammenbricht.

Wenn ihr ein Fernkampf-Build mit Bogen oder Magie benutzt, empfehlen wir euch, auf Distanz zu bleiben und auf den Kopf zu zielen. Stellt einfach sicher, dass keine anderen Mobs oder Spieler in der Nähe sind, die darauf warten, sich auf euch zu stürzen.

Der Skelett-Champion bietet einige großartige Beute wie goldene Schlüssel und sogar die Ehrenmarke und ist eine gute Möglichkeit, eure Kassen aufzufüllen, wenn ihr ihn farmt. Viel Glück, Abenteurer.