Vergesst nicht die XDefiant GSK-Challenge manuell zu starten

xdefiant gsk challenge title

In der ersten Saison von XDefiant gibt es viel zu entdecken, aber vor allem wollen die Spieler die GSK-Fraktion ausprobieren. Während einige die Fraktion zweifelsohne kaufen werden, könnt ihr sie kostenlos freischalten – solange ihr die große Herausforderung manuell aktiviert.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die GSK-Fraktion in XDefiant freizuschalten: Entweder ihr kauft sie direkt für 1.000 XCoins (ca. 10€) oder ihr schließt die GSK-Hauptherausforderung ab und sammelt 700.000 EP.

XDefiant unglückliches Userinterface verwirrt Spieler

Eifrige Spieler sind bereits direkt in XDefiant eingestiegen, um die neue Fraktion freizuschalten, haben aber den Aktivierungsknopf komplett umgangen, was bedeutet, dass einige Stunden damit verbracht haben, XP zu sammeln, die eigentlich nicht für die stolze Anzahl von 700.000 XP zählen.

“Das ist furchtbar: Neue Gelegenheitsspieler (99 Prozent der Spielerbasis) werden Dutzende, vielleicht Hunderte von Matches spielen, ohne zu merken, dass sie bei der neuen Fraktion keine Fortschritte machen”, sagte ein Spieler in einem Reddit-Post vom 2. Juli zu diesem Thema. Andere waren frustriert, dass sie die GSK- und DedSec-Herausforderungen nicht gleichzeitig abschließen und die Fraktionen zusammen freischalten konnten – sie müssen sich stattdessen entscheiden.

Um den GSK-Hauptwettbewerb zu aktivieren, klicken Sie im Hauptmenü auf die Registerkarte Fraktionen und wählen Sie dann GSK. Klicken Sie dann auf Verdienen über die Große Herausforderung und wählen Sie Aktivieren. Alle XP, die du in XDefiant verdienst, tragen zum Ziel bei, also spiele Spiele, erreiche das Ziel, lande Kills und unterstütze Teamkameraden, um das Beste aus jeder Lobby herauszuholen.

Der XDefiant Free-to-Play Grind dauert etwas

Ich habe ein paar Stunden gebraucht, um 100.000 XP zu verdienen, also rechne damit, dass die Herausforderung ein paar Tage bis eine Woche dauern wird, je nachdem, wie viel du spielst.

Ubisoft hätte die neue Saison wirklich mit einem eigenen Menü eröffnen sollen, in dem die neue XDefiant-Fraktion vorgestellt wird, und mit der Option, die Große Herausforderung von Anfang an zu aktivieren, damit die Spieler nicht ihre Zeit und ihre Matches verschwenden. Ich habe ein paar Spiele gebraucht, bis ich gemerkt habe, dass meine Herausforderung nicht aktiv war, und bis dahin hatte ich eine tägliche Herausforderung für einen Haufen EP abgeschlossen, die ich zum Freischalten von GSK hätte verwenden können. Hoffen wir, dass Ubisoft aus diesem Ausrutscher in der ersten Saison lernt und den Spielern beim nächsten Mal etwas mehr Aufmerksamkeit schenkt.