Zu den Zeiten des Nintendo 64 war die PlayStation noch nicht alt, wurde für Nintendo dennoch zu einem ernstzunehmende Konkurrenten. Zahlreiche Marktanteile luchste Sony Nintendo ab und war maßgeblich daran beteiligt, dass der Nintendo 64 nicht wirklich erfolgreich war.

Diese Tatsache veranlasste Nintendo dazu im Spiel „Hey You, Pikachu!“ ein kleines Easter Egg zu verstecken. Wenn man das Wort „PlayStation“ im sprachgesteuertem Spiel sagte, dann wurde Pikachu mächtig böse und wirft mit Blitzen um sich.