Behind the Names #4: Metal Gear Solid − Ein Titel geladen mit Technik

1035 0

Man kann sagen, was man will, aber Metal Gear Solid wird als die Elite der Stealth-Spiele gepriesen. Die insgesamt 11 Teile der Hauptgeschichte und viele weitere im Metal Gear Universum befürworten, dass die Reihe immer noch Anklang bei den Spielern findet. Wie kam Hideo Kojima aber auf den Namen Metal Gear bzw. Metal Gear Solid? Steht das Solid, wie viele denken, für Solid Snake? Müsste dann nicht Metal Gear Solid 3 eher Metal Gear Raiden heißen?

Für das Solid im Namen gibt es aber eine ganz andere Erklärung. Wie Kojima im offiziellen Handbuch zu Metal Gear Solid erklärt, beschreibt „Solid“ sowohl den Schritt in die 3D-Grafik als auch die Zahl 3 der 3. Dimension in Anlehnung daran, dass Metal Gear Solid, nach Metal Gear 1 und 2 für den Microsoft MSX Heimcomputer, der 3. Teil der Reihe war. (vgl. Metal Gear Solid Official Mission Handbook, S.145)

Solid Snake beinhaltet also auch die Entwicklung von einem 2D zu einem dreidimensionalen Tarnkünstler. Der Code Name „Snake“ bezieht sich dabei auf die natürlichen Tarnfähigkeiten einer Schlange.

The reason I used Snake as code name in MG was snake was the most appropriate symbol of living thing that hides his presence, (cont) — HIDEO_KOJIMA (@HIDEO_KOJIMA_EN) 6. März 2014

Und was steckt hinter „Metal Gear“?

Anfangs fand das „Metal Gear“ im Namen keine große Bedeutung. Es war eher eine eins zu eins Übersetzung aus dem Japanischen, welches dort unter dem Namen „Metaru Gia“ bekannt wurde. Erst mit Metal Gear Solid 3 wurde dem „Metal Gear“ ein Sinn gegeben. Aleksandr Lonovitch Granin, ein Wissenschaftler, der das erste Konzept zu einem zweibeinigen Panzer bzw. „Metal Gear“ entwirft, teilt Solid Snake mit, dass „Metal Gear“ zwei unterschiedliche, militärische Einheiten vereinen soll, die Fußtruppen und die Geschütze, und die Vorteile beider Einheiten zusammenfügt. Im Endeffekt steckt viel Technik hinter dem Namen Metal Gear Solid, auch wenn „Metal Gear“ anfangs nur eine Anreihung von Wörtern war.

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

About The Author

Seitdem ich 4 Jahre alt bin, habe ich die Faszination an Videospielen nie verloren. Man findet mich vor allem in (Online-)RPGs, FPS, MOBA oder Rennspielen wieder. Nebenbei werde ich als Pixelschubserin ausgebildet und konsumiere exzessiv jegliche Art von Filmen, Serien und Comics.

Keine Kommentare on "Behind the Names #4: Metal Gear Solid − Ein Titel geladen mit Technik"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.