Spielehighlights im Januar – Das erwartet euch…

0

Im Januar herrscht gerne Ebbe, im Geldbeutel etwa. Das Weihnachtsgeld von Opa und Oma oder auch vom Chef ist auf den Kopf gehauen, die blöde Versicherung will auch wieder Kohle sehen und obendrein wollen die Händler die Regale frei haben für die Inventur, weswegen auch viele Preisstände kurzfristig sinken. Kein Wunder also, dass auch bei Neuveröffentlichungen Ebbe herrscht. So wenige neue Spiele wie zum Jahresbeginn gibt es bestenfalls noch im Hochsommer. Im Prinzip ist das auch ganz gut so, kann man doch die Flut an Herbsttiteln abarbeiten, bevor die nächste, große Welle im Frühjahr kommt. Das heißt aber nicht, dass der Januar völlig trockenfällt. Im Gegenteil, auch wenn es wenig winterliches Strandgut gibt, selbst im Januar werden echte Hochkaräter angespült.

Lost Sphear

Release: 23.01.2018 · PlayStation 4, Switch · Jetzt bestellen

Mit Lost Sphear erwartet uns der zweite Titel der „I am Setsuna“-Macher Tokyo RPG Factory. Als zumindest geistiger, wenn auch nicht inhaltlicher Nachfolger bietet Lost Sphear natürlich auch wieder klassische JRPG-Kost. Von der Weltkarte über die textlastige Story bis zu klassischen Rundenkämpfen darf man sich dabei definitiv an klassische 16- und 32-Bit Hochzeiten erinnert fühlen. Das Kampfsystem ist sogar eine Abwandlung des klassischen Active Time Battle wie es in den Neunzigern Final Fantasy und Chrono Trigger boten. Handlungsseitig geht Lost Sphear allerdings eigene Wege. Unser junger Held Kanata will mit seinen Freunden Lumina und Locke sein Heimatdorf vor dem allmählichen Verschwinden durch den mysteriösen ‚weißen Nebel‘ verhindern, der nach und nach die ganze Welt zu verschlingen scheint.

Monster Hunter World

Release: 26.01.2018 · PlayStation 4, Xbox One · Jetzt bestellen

Als fünfter Hauptteil der populären Monster Hunter-Serie bleibt auch World bisherigen Prinzipien treu. Erneut geht es im Action-Rollenspiel um die Jagd auf teils gigantische Monster. Serientypisch lassen sich aus entsprechenden Monsterteilen natürlich auch stärkere Ausrüstungsgegenstände herstellen, um anschließend auf schwierigere Beute Jagd zu machen. Der World Zusatz hat dabei mehrere Bedeutungen. So hängt die ganze Monster Hunter-Welt diesmal wirklich zusammen und verschiedene Regionen können direkt und ohne Ladezeiten bereist werden. Auch kann man wirklich mit Spielern aus der ganzen Welt zusammen spielen und in Form der Squads gibt es ein clanartiges, an MMO’s angelehntes System. Schwerpunktmäßig lassen sich Monster aber im Online-Coop oder auch solo jagen. Wobei es nun möglich ist, fremde Spieler per Signal zur Hilfe zu rufen.

Um ein größeres Publikum anzusprechen, gibt Monster Hunter auch mehr Hinweise und Hilfen als bisher, galt die Reihe doch nicht unbedingt als einsteigerfreundlich. Andererseits dürften erweiterter Storymodus, Neuerungen im Online-Konzept und große Welt mit dynamischem Wetter und Tag-Nacht-Zyklus aber auch Serienfans begeistern.

Dragonball FighterZ

Release: 26.01.2018 · PlayStation 4, Xbox One · Jetzt bestellen

Nachdem Dragonball Xenoverse eher in Rollenspiel-Revieren wilderte, steht mit Dragonball FighterZ wieder ein klassischer Versus-Fighter auf dem Plan. Von den Bemu-Profis Arc System Works entwickelt, wartet der neueste Dragonball-Titel unter anderem mit Tag-Elementen auf, wie man sie aus Marvel vs. Capcom kennt. So tretet ihr im Dreierteam an, könnt einzelne Charaktere jederzeit wechseln und auch eine Reihe Assist Moves ausführen. Andere Elemente erinnern wiederum klar an klassische Arc System Works Titel wie die Guilty Gear-Reihe.

Wie es sich für Dragonball gehört, kommen auch die namensgebenden Kugeln vor. Wenn ihr alle sieben erspielt habt, könnt ihr Shenlong rufen und etwa Gefährten wiederbeleben oder eure Gesundheit regenerieren. Dragonball FighterZ hat durchaus das Zeug, eines der Beat ‚em up Highlights 2018 zu werden und dürfte wohl viele Freunde im kompetitiven Bereich finden.

Weitere Releases im Januar

Digimon Cyber Sleuth – Hacker’s Memory

Release: 19.01.2018 · PlayStation 4 · Jetzt bestellen

Railway Empire

Release: 26.01.2018 · PlayStation 4, Xbox One · Jetzt bestellen

Total 1 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

About The Author

1986, ein strahlender Sommer, ein Freund mit VCS, Schwarzweißfernseher, Space Invaders und Pacman. Seitdem lässt mich das Thema Telespiele nicht mehr los, egal ob Game Boy, Amiga, PlayStation, Xbox oder Wii U. Nicht mal vor dem PC hab ich halt gemacht. Einzig von Sportspielen lass ich generell die Finger.

Keine Kommentare on "Spielehighlights im Januar – Das erwartet euch…"

Kommentar verfassen