Neues Bleach-Kampfspiel auf der Anime Expo für Konsolen und PC angekündigt

bleach rebirth of souls logo neues kampfspiel title

Bleach-Fans wurden heute auf der Anime Expo in Los Angeles mit einer Überraschung verwöhnt: Bandai Namco hat angekündigt, dass ein neuer Titel, Bleach Rebirth of Souls, für Konsolen- und PC-Spieler auf dem Weg ist und “bald” erscheint.

Die Ankündigung erfolgte zum Abschluss des zweiten Tages der Anime Expo im Los Angeles Convention Center am 5. Juli, wobei ein verspäteter Trailer zu Bleach Rebirth of Souls verriet, dass sich das neue Kampfspiel in Entwicklung befindet. Die Bleach-Serie hat eine vergleichsweise geringe Anzahl von Spielveröffentlichungen erhalten, wenn man sie mit dem Rest der “großen Drei” der 2000er Anime vergleicht.

Bleach 3D Kampfspiel ist etwas neues für den Markt

Der neue Titel wird ein 3D-Arena-Kampfspiel sein, das von Bandai Namco produziert und von der Tamsoft Corporation entwickelt wird und zwei Spieler lokal und online unterstützt. Gemessen am Katalog der Serie wird Rebirth of Souls die erste vollwertige Konsolenveröffentlichung für die Bleach-Franchise seit über einem Jahrzehnt sein.

Die Fans haben sich im Laufe der Jahre an die Vielfalt der Veröffentlichungen von Naruto- und Dragon Ball-Spielen gewöhnt. Sowohl was den Spielstil als auch das System betrifft, auf dem das Spiel erscheint, scheint es wenig zu geben, was nicht schon für andere beliebte Franchises gemacht wurde. Im Fall von Bleach wurden die meisten Spiele jedoch nur für PSP veröffentlicht – doch nun wird Rebirth of Souls voraussichtlich gleichzeitig für Konsolen und PC erscheinen.

Die Bleach: Heat The Soul-Reihe hat einen Großteil der Arbeit erledigt, aber das letzte Bleach-Spiel, das für die Konsole veröffentlicht wurde, war Bleach: Brave Souls, das zunächst 2015 in Japan und dann 2016 weltweit veröffentlicht wurde. Brave Souls wurde dann verspätet auf andere Plattformen portiert; PC-Spieler bekamen es 2020 in die Hände, PS4-Spieler 2022 und Xbox-Spieler im Juni 2024. Das letzte Bleach-Spiel, das bei seiner ursprünglichen Veröffentlichung für Konsolen vorgesehen war, war Bleach: Soul Resurrección, das im Jahr 2011 herauskam.

Bleach-Fans freuen sich auf den neuen Titel

Das neue Spiel scheint einen großen Teil der Handlung der Serie abzudecken. Der Trailer zeigt Ausschnitte aus verschiedenen Teilen der Geschichte bis hin zum Arrancar-Arc. In Rebirth of Souls nehmen die Spieler an Kämpfen teil, in denen die Bleach-Ikonen Ichigo, Rukia, Uryu und Sado auftreten und verschiedene Fähigkeiten wie Bankai einsetzen und freischalten können.

Die Fans haben sich lautstark darüber geäußert, dass sie zum ersten Mal seit Jahren ein völlig neues Bleach-Spiel sehen werden. Einige sind neugierig, wie der Rest der Geschichte im Spiel behandelt wird, da Bleach: Thousand-Year Blood War noch nicht abgeschlossen ist. Einige spekulieren, dass die letzten Handlungsstränge als DLC hinzugefügt werden könnten. Andere wiederum sind enttäuscht, dass das Spiel nicht die gesamte Serie abdecken kann, da der Manga bereits seit einiger Zeit abgeschlossen ist.

Obwohl der Trailer besagt, dass das Spiel bald erscheint, ist das genaue Veröffentlichungsdatum unbekannt. Bleach Rebirth of Souls wird für PS5, PS4, Xbox Series X|S und PC über Steam erscheinen.