LoL-Spieler wollen dass Twisted Treeline wieder zurückkommt

lol league of legends treeline soll zurück gekommen title

League of Legends-Spieler haben heute Riot Games aufgefordert, den lange toten Spielmodus Twisted Treeline wiederzubeleben, obwohl viele Fans zugaben, dass die Drei-gegen-Drei-Playlist ein “großes Update” bräuchte, um sie an moderne Standards anzupassen.

Seit der Abschaffung von Twisted Treeline in der neunten Saison haben Spieler in den sozialen Medien gesagt, dass der Drei-gegen-Drei-Modus zurückkommen muss – vor allem jetzt, da immer mehr Mitglieder der Community sich vom Ranked abwenden und stattdessen nach zwangloseren Playlists suchen, um ihre Zeit in League zu verbringen.

Twisted Treeline würde frischen Wind bringen

Ein Großteil der Diskussion am 4. Juli war von Nostalgie durchdrungen, wobei einige Spieler erklärten, dass die Erinnerungen, die sie dort gemacht haben, ikonisch waren”, während andere sich daran erinnerten, dass sie sich immer mit schnellen Drei-gegen-Drei-Lobbys für die Solo-Warteschlange aufgewärmt haben. Einige warnten die Entwickler sogar, dass sie das Spiel ganz aufgeben könnten, wenn sie weiterhin Rift-Matches spielen müssten.

Es gab jedoch einige, die sich gegen die Idee aussprachen, wobei viele auf den ursprünglichen Grund von Riot für die Abschaffung des Modus hinwiesen: Nicht genügend Liga-Spieler haben Twisted Treeline tatsächlich geladen. Das Modusteam des MOBAs hat zwar nie wirklich mitgeteilt, wie schlecht die Spielerzahlen gegen Ende waren, aber man war sich einig, dass weniger als ein paar Tausend Spieler gleichzeitig in der Warteschlange waren. Ich erinnere mich jedenfalls an ziemlich lange Wartezeiten, wenn ich 2019 spielen wollte.

Die Antwort, so hoffnungsvolle Liga-Spieler, ist ein modernes Twisted Treeline-Update. Zu den Vorschlägen gehörte, einfach die obere Hälfte der Karte auf Summoner’s Rift abzusperren, während andere forderten, dass Riot Treeline genauso viel Liebe schenkt wie der Liga-Arena.

League of Legends müsste Twisted Treeline stark überarbeiten

Das ist eine großartige Idee, vor allem, wenn man bedenkt, wie gut Arena bei seinen verschiedenen Wiederholungen gelaufen ist, und der neue Schwarm-Modus von League zeigt, dass Riot sehr bereit ist, neue (und alte) Dinge in seinem Flaggschiff-Titel auszuprobieren. Die letzte Frage wäre jedoch, wie viel Zeit das tatsächlich in Anspruch nehmen würde – eine Frage, die Riot noch nicht beantwortet hat.

Und was das berüchtigte Trichter-Metagame von Treeline angeht, so müssten die Entwickler einiges an Arbeit in die modusspezifische Balance stecken, wenn es jemals zurückkehren sollte.

Fürs Erste werden wir Swarm ausprobieren müssen, wenn es am 17. Juli auf den Markt kommt.