Dragon Age: Dreadwolfs wird umgetauft in The Veilguard und es gibt endlich bald Gameplay-Material

dragon-age-origins-dragon age dreadwolf wird umgenannt in veilguard title

Das nächste Dragon Age ist nur noch wenige Tage von seiner Enthüllung entfernt, aber es ist nicht unumstritten. Die gute Nachricht ist, dass die offizielle Gameplay-Enthüllung des Spiels nächste Woche am 11. Juni stattfinden wird, aber das hat seinen Preis. Das neue Spiel, das bisher unter dem Namen Dragon Age: Dreadwolf bekannt war, wurde das neue Spiel in Dragon Age: The Veilguard umbenannt, und anscheinend ist niemand mit der Änderung einverstanden, was die Ästhetik betrifft.

BioWare hat eine Erklärung für die Änderung des Titels, wie in einem neuen Blog-Post über das lang erwartete Spiel zu lesen ist.

Gefährten stehen in Dragon Age: The Veilguard im Mittelpunkt

„Jeder der sieben einzigartigen Charaktere, aus denen sich die Gefährten zusammensetzen, wird eine tiefe und fesselnde Geschichte haben, in der die Entscheidungen, die ihr trefft, eure Beziehungen zu ihnen beeinflussen werden – und auch ihr Leben“, so BioWare General Manager Gary McKay. “Du wirst dieses Team von unvergesslichen Helden vereinen, während du es mit einer schrecklichen neuen Bedrohung auf der Welt aufnimmst. Natürlich spielt der Schreckliche Wolf immer noch eine wichtige Rolle in dieser Geschichte, aber du und deine Gefährten – nicht deine Feinde – sind das Herzstück dieser neuen Erfahrung.”

Die Namensänderung wurde vorgenommen, „um einzufangen, worum es in diesem Spiel geht“, denn „der ursprüngliche Titel hat nicht gezeigt, wie sehr uns unsere neuen Helden am Herzen liegen, ihre Geschichten und wie ihr sie zusammenbringen müsst, um ganz Thedas zu retten.“

Fans mussten 10 Jahre auf Nachfolger warten

Die The Veilguard ist der erste neue Dragon Age-Titel seit 10 Jahren, seit der Veröffentlichung von Dragon Age: Inquisition im November 2014, also werden Fans des Spiels die Titeländerung wahrscheinlich verzeihen, sobald sie es in den Händen halten. Wann das sein wird, ist allerdings noch ungewiss.

Die Gameplay-Premiere wird „mehr als 15 Minuten Gameplay aus den ersten Momenten des Spiels beinhalten, die euch zurück nach Thedas zu eurem neuen Abenteuer bringen.“ Sie wird am 11. Juni um 10 Uhr CT auf dem Dragon Age YouTube-Kanal zu sehen sein.