Spielehighlights im Mai – Das erwartet euch…

1985 0

Bald ist es also auch schon Mai und damit fast „Halbzeit“ im Jahr 2017. Für Nerds nähert sich damit eine schwierige Jahrezeit – Der Sommer. Nicht nur, dass die Sonne für unschöne Spiegelungen auf den Fernsehern sorgt, sie erhitzt auch unsere Wohnung. Wer keinen Gaming-Keller hat, sitzt schnell im eigenen Saft und verflucht den Hitzestau in der Bude. Aber auch soziale Verpflichtungen wollen euch vom Spielen abhalten. Grillen mit Bierchen im Park, Outdoor-Sport oder Schwimmbad-Aktion. Ständig locken befreundete NPC’s mit Quests dieser Art. Zu allem Überfluss ärgert uns die Industrie dann noch mit dem obligatorischen Sommerloch, danke auch, freie Marktwirtschaft. Zum Glück ist das Business 2017 bereits so groß, dass wir euch noch immer drei Spiele als Highlight vorstellen können. So freuen wir uns im Mai auf die langersehnte „Fortsetzung“ zu Prey, sterben uns durch das „Cyber-Punk-Souls“ The Surge und kloppen uns als Superhelden in Injustice 2 die Birne weich. Wer also lieber in den Mai zocken, statt tanzen will, der ist bei uns in guten Händen.

Prey

Release: 05.05.2017 · PlayStation 4, Xbox One · Jetzt bestellen

Der Startschuss in den Mai kommt von den Arkane Studios, welche für Bethesda Softworks die Neuauflage des 2006 erschienenen Titels Prey übernehmen. Die Marke selber musste im Laufe der letzten Jahre einiges durchmachen. So wurde der direkte Nachfolger Prey 2 erstmalig auf der E3 2011 vorgestellt, nur um dann, dreieinhalb Jahre später, im Oktober 2014 wieder eingestellt zu werden. Auf der E3 2016 dann das überraschende Comeback mitsamt der Info, dass Marke Prey einen Reboot erfahren wird. So wird es am 5. Mai keinerlei Bezug auf den elf Jahre alten Erstling geben, sondern erlebt eine völlig neue Geschichte.

Ihr schlüpf als Spieler in die Haut von Morgan Yu, der auf der Mondstation Talos I stationiert ist und dort die außerirdische Kraft Typhon bekämpfen soll. Außergewöhnliche Geschichten liegen den Jungs und Mädels der Arkane Studios, wie sie bereits bei Bioshock oder der Dishonored-Reihe gezeigt haben. Spielerisch erwartet euch ein Ego-Shooter-RPG-Mix mit Open World Elementen auf Talos I. Kernelemente sind unter anderem unterschiedliche Geschichts-Verläufe, die von euren Entscheidungen im Spiel beeinflusst werden, sowie Ressourcen-Management für Waffen und Ausrüstung. Wir sind gespannt was die Geschichte um eine alternative Zeitlinie mit einem lebendigen Präsidenten John F. Kennedy parat hält und haben den 5. Mai im Kalender markiert.

The Surge

Release: 16.05.2017 · PlayStation 4, Xbox One · Jetzt bestellen

Das deutsche Entwicklerstudio Deck 13 bringt mit The Surge eine interessante Wendung auf dem Markt der Souls-Spiele. Statt düsterem Fantasy-Ambiente, hieven die Frankfurter das Genre ins Neuland Future Setting. Im Kern sieht man dem Spiel natürlich sein großes Vorbild sofort an, doch das Design hebt sich stark vom bisher bekannten ab. The Surge entführt euch in eine ferne und düstere Zukunft, in der ihr gegen Creo vorgeht. Creo ist eine skrupellose Firma, die sich darauf spezialisiert hat, Menschen mit Cyber-Implantaten mächtiger werden zu lassen. Dieses Privileg steht natürlich vornehmlich dem wohlhabenderen Teil der Menschheit zu.

Ähnlich wie man es nun von Souls-Spielen kennt, werdet ihr euch zu Beginn des Spiels eine Charakterklasse aussuchen und somit euren Spielstil bestimmen können. Im Trailer erkennen erfahrene Spieler bereits verschiedene klassische Waffen-Gattungen, die in The Surge ins moderne übernommen wurden. Leichte doppelte Energie-Klauen lassen euch grazil und flink über eure Gegner herfallen, während schwere Elektro –oder Laser-Kriegsäxte wohl das genaue Gegenteil darstellen. Angriffe, sowie Ausweich-Manöver kosten auch hier wieder Energie bzw. Ausdauer und zeigen Button-Mashern gleich zum Start ihre Grenzen auf. Wie schon bei Lords of The Fallen sind wir gespannt, wie Deck 13 die Geschichte um The Surge spinnen wird und ob man beim Kampfsystem etwas zum großen Vorbild aufschließen konnte. Startschuss ist der 16. Mai 2017.

Injustice 2

Release: 16.05.2017 · Xbox One, PlayStation 4 · Jetzt bestellen

Ebenfalls am 16. Mai 2017 erscheint das neuste Prügel-Werk der Netherrealm Studios aus dem amerikanischen Chicago. Zwar könnte man aufgrund des Firmenlogos (Scorpion ziert das Wappen) meinen, dass dort Mortal Kombat die absolute Hauptrolle spielt, Injustice 2 beweist jedoch das Gegenteil. Die ultimative Helden-Klopperei rund um die DC-Marken geht in die offizielle zweite Runde. Spielerisch erkennt man sofort die Parallelen zum brutaleren großen Bruder. Zwar handelt es sich bei Injustice auch nicht um eine Kinderparty, aber immerhin lasst eure Kontrahenten am Leben.

Auch wenn dies durch die sehr übertriebenen Super-Moves etwas skurril erscheinen mag, da euch Super Girl mal eben zur Sonne fliegt, nur um euch dann zurück zur Erde zu treten. Spielerisch wirkt der Titel eher wie ein Mod von Mortal Kombat. Animationen, Movement und Spielgeschwindigkeit sind nahezu identisch. Neben individuellen Special-Moves spielen also vor allem (Air Time)Kombos und Super Moves eine tragende Rolle. Garniert wird die Saga um Batman, Super Man und Co. mit tollen Zwischensequenzen, welche der Geschichte eine mehr als angemessene Präsentation bescheren. Also, Mundschutz rein, Tape um die Knöchel und Warm machen nicht vergessen. Am 16. Mai 2017 fliegen wieder die Fäuste im DC-Universum.

Weitere Releases im Mai

Don’t Starve (Mega Pack)
04. Mai 2017 · PlayStation 4 · Jetzt bestellen

Dreamfall Chapters
05. Mai 2017 · PlayStation 4 · Jetzt bestellen

Birthdays – The Beginning
12. Mai 2017 · PlayStation 4 · Jetzt bestellen

Farpoint
17. Mai 2017 · PlayStation VR · Jetzt bestellen

Portal Knights
18. Mai 2017 · PlayStation 4, Xbox One · Jetzt bestellen

Akibas Beat
19. Mai 2017 · PlayStation 4 · Jetzt bestellen

Fire Emblem Echoes: Shadow of Valentia
19. Mai 2017 · Nintendo 3DS · Jetzt bestellen

Rime
26. Mai 2017 · PlayStation 4, Xbox One · Jetzt bestellen

Disgaea 5 – Complete
26. Mai 2017 · Nintendo Switch · Jetzt bestellen

Constructor (HD)
26. Mai 2017 · PlayStation 4, Xbox One · Jetzt bestellen

Ultra Street Fighter II – The Final Challengers
26. Mai 2017 · Nintendo Switch · Jetzt bestellen

Cooking Mama: Sweet Shop
26. Mai 2017 · Nintendo 3DS · Jetzt bestellen

MX GP 3
30. Mai 2017 · PlayStation 4, Xbox One · Jetzt bestellen

Star Trek: Bridge Crew
30. Mai 2017 · PlayStation VR · Jetzt bestellen

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

About The Author

Einen großen Teil meines Lebens verbringe ich nun an den Pads von allerlei Konsolen. Angefangen hat damals alles mit dem NES und zieht sich bis heute zur Xbox One. Gespielt habe ich in der Zeit auf allen gängigen Nintendo, Sony und Microsoft Konsolen. Am liebsten spiele ich Shooter, Rennspiele, Action-Adventures und Rollenspiele. Einmal im Monat werden aber auch die alten Kisten ausgepackt und es ist Retro-Abend in geselliger Runde.

Keine Kommentare on "Spielehighlights im Mai – Das erwartet euch…"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.