Filme mit Bezug zu Videospielen

3189 0

Mittlerweile sind Videospiele in der Gesellschaft angekommen und die Umsätze in der Industrie übersteigen nicht erst seit diesem Jahr die der Filme-Industrie. Kein Wunder, dass es immer wieder Filme mit Game Bezug in die Kinos kommen und sie etwas vom Erfolg abhaben wollen. Neben zahlreichen Verfilmungen wie Tomb Raider, Street Fighter oder auch Uwe Bolls Far Cry mit Till Schweiger, gibt es aber auch die Filme, die Videospiele selbst als tragende Rolle in den Plot einbauen.

Mit Pixels kommt im Dezember ein weiterer dieser Filme als DVD und Bluray raus, bei denen Videospiele eine tragende Rolle spielen. Pac-Man, Donkey Kong oder die Space Invaders sind nur einige der darin vorkommenden Figuren. Besonders Kinder der 80er werden ihre helle Freude an diesem Film haben. Neben Pixels gibt es aber noch zahlreiche andere Filme, die man als Gamer kennen sollte. Wir haben euch neben Pixels neun weitere Filme rausgesucht und stellen diese kurz vor.


Pixels (USA, 2015)

Pixels basiert auf den Kurzfilm von Patrick Jean, in dem New York und schließlich die ganze Welt von Videospiel-Figuren aus den 80er Jahren heimgesucht und verpixelt wird. In dem am 30. Juli erscheinenden Kinofilm Pixels, unter anderem mit Adam Sandler und Kevin James, ist dies ähnlich. Die Menscheit hatte eine Zeitkapsel mit kulturellen Errungenschaften in den Weltraum geschickt, welche tatsächlich von ausserirdischen aufgegriffen wurde. Unter anderem waren darin auch Videospiele wie Space Invaders oder Centipede, die fälschlicherweise als Kriegserklärung anstatt als Friedensangebot aufgefasst wurden. In Form von Videospiel-Figuren greifen diese Aliens nun die Welt an. Kevin James als Präsident der USA wird schnell klar, dass er dafür echte Spezialisten benötigt und kontaktiert seine alten Freunde, die damals zahlreiche Bestenlisten anführten und die einzigen waren, welche an den Automaten siegreich waren.

Pixels jetzt auf Blu-ray bestellen.


Ralph Reichts (USA, 2012)

Im Jahre 2012 widmete sich sogar Disney der Welt der Videospiele und in Ralph Reichts hatten auch zahlreiche bekannte Figuren aus der Videospiel-Geschichte ihren Auftritt. Im Film geht es um den liebenswerten Ralph. Ralph lebt mit anderen Videospielfiguren in einer Spielhalle, allerdings ist er das Dasein als ewiger Bösweicht satt. Im Spiel „Fix-It Felix“ demoliert er Tag für Tag ein Gebäude, welches der gefeierte Held Felix immer wieder zusammen flickt. Sein größter Wunsch ist es, auch mal der Held zu sein und daher beschließt er sein Glück in anderen Spielen zu suchen. Allerdings bringt sein Game Hopping das System völlig durcheinander und droht die Spielwelten zu zerstören. Im Spiel Sugar Rush bekommt er allerdings unverhofft Unterstützung vom Glitch Vanellope von Schweetz, wodurch sich letztendlich alles zum Guten wendet.

Ralph Reichts jetzt auf Blu-ray bestellen.


War Games (USA, 1983)

War Games aus dem Jahr 1983 ist einer dieser Klassiker, die man einmal gesehen haben muss. In dem Thriller geht es um den computerbegeisterten Teenager David L. Lightman (Matthew Broderick), der mittels Akustikkoppler versucht sich bei Spieleherstellern einzuhacken, um die neusten Videospiele ausprobieren zu können. Tatsächlich ist er erfolgreich, allerdings hat er sich in den Rechner WOPR eingeklinkt, der das Nuklearwaffenarsenal der USA steuert. In dem unwissen, dass er echte Atombomben steuert, verursacht er fast einen Nuklearen Krieg.

War Games jetzt auf Blu-ray bestellen.


Tron (USA, 1982)

Ein weiterer Klassiker ist der Film Tron aus dem Jahre 1982, welcher mit Tron Legacy im Jahre 2010 eine Fortsetzung erhalten hat. Im ersten Teil geht es um den Programmierer Kevin Flynn, der beweisen möchte, dass sein Kontrahent Ed Dillinger von ihm programmierter Videospiele geklaut und als seine ausgegeben hat und es so bis zum Boss der Computerfirma ENCOM gebracht hat. Flynn versucht sich in den Hauptrechner von ENCOM zu hacken, bei dem Versuch geht allerdings irgendwas schief und er wird vom Sicherheitsmechanismus digitalisiert und landet im Hauptrechner selbst. Dort wird er gefangen genommen und es startet eine Jagd auf Leben und Tod.

Tron jetzt auf Blu-ray bestellen.


Joy Stick Heroes (The Wizard; USA, 1989)

Der Film Joy Stick Heroes aus dem Jahre 1989 wird vielen Nintendo-Fans ein Begriff sein. So wird der Film nicht selten als längste Nintendo-Werbung der Geschichte beschrieben. Neben dem NES und dem Handschuh Power-Glove tauchen mehrere Artikel des japanischen Konzerns auf. So wurd in dem Film beispielsweise Super Mario Bros. 3 erstmals ausserhalb Japans vorgestellt. Im Film geht es um den 13-jährigen Cory Woods und seinen autistischen Bruder Jimmy, die sich aufmachen, um an einem Videospiele-Wettbewerb teilzunehmen. Auf dem Weg freunden sie sich mit der gleichaltrigen Haley an, die ihnen Hilft auf eigene Faust nach Los Angeles zu gelangen. Da die Eltern nicht wissen wo ihre Kinder stecken, engagieren sie den Privatermittler Putnam, der den Kindern einige Probleme bereitet.

Joy Stick Heroes (The Wizard) auf DVD bestellen.


Nightmares (USA, 1983)

Damals war Nightmares mit Emilio Estevez nicht besonders erfolgreich und konnte an den Kinokassen lediglich 6,7 Millionen $ einspielen, unter Cineasten ist er aber eher sowas wie ein Geheimtipp. DVDs von dem Film sind schwer zu bekommen und erzielen bei Internetauktionen teilweise mehrere hundert Euro. Der Film selbst ist in vier Teile geteilt, wovon nur der zweite „The Bishop of Battle“ etwas mit Videospielen zutun hat. Der junge J.J. Cooney ist besessen von Videospielen und setzt sich das Ziel als erster das 13. Level von dem Arcade-Spiel „The Bishop of Battle“ zu meistern. Als er es schließlich erreicht kollabiert das Spiel und die Gegner strömen aus den Arcadeautomaten.


Scott Pilgrim vs. the World (USA, 2010)

Was macht Scott Pilgrim in dieser Reihe? Das werden sich sicherlich einige zu Recht fragen. Denn eigentlich ist Scott Pilgrim eine Comicverfilmung, dessen erste Ausgabe im August 2004 erschienen ist. Eine Daseinsberechtigung hat der Film dennoch in dieser Liste, da sich der Film desöfteren an Videospielen orientiert und sich zahlreicher Stilmittel bedient. Scott Pilgrim vs. the World handelt vom gleichnamigen Teenager, der versucht das Herz seiner Traumfrau Ramona Flowers zu erobern. Um das Ziel zu erreichen, muss er aber zuerst die sieben teuflichen Ex-Freunde von Ramona besiegen.

Scott Pilgrim vs. the World auf Blu-ray bestellen.


Noobz – Game Over (USA, 2012)

Dieser Film wird nicht unbedingt dazu beitragen, dass Gamer nicht mehr so oft belächelt werden. Der auf Klamauk und flache Witze getrimmte Streifen, behandelt vier Jungs, die Online in einem Cclan den Xbox-Shooter Gears of War zocken. In Real Life haben sie sich noch nie getroffen, was sich aber mit der Teilnahme am Cyber Bowl ändern soll. Die vier begeben sich also auf einen Roadtrip zum Mekka der Gamer, um beim Cyber Bowl um die Krone und viel Geld zu kämpfen.

Noobz – Game Over auf Blu-ray bestellen.


Angry Video Game Nerd – The Movie (USA, 2014)

Angry Video Game Nerd – The Movie ist der Film zum gleichnamigen YouTube-Channel. Im Film geht es um das wohl schlechteste Videospiel aller Zeiten E.T. (im Film Eee Tee genannt), welches für die Atari 2600 Konsole erschienen ist. Als ein Nachfolger zu dem Spiel angekündigt wird, welches noch schlecht sein soll, wird der Angry Video Game Nerd von seinen Fans aufgemuntert eine Review zu dem neuen, als auch alten Original anzufertigen.

Wer mehr über den Film und auch die Blu-ray erfahren möchte, sollte sich unsere ausführliche Review dazu durchlesen.

Angry Video Game Nerd – The Movie auf Blu-ray bestellen.


Gamer (USA, 2009)

Mark Neveldine und Brian Taylerm bekannt für Cran mit Jason Statham, kreierten diesen Science-Fiction-Action-Thriller, in dem das Online-Spiel Slayer die Hauptrolle übernimmt. Darin ballern die Spieler nicht Pixel über den haufen, sondern echte Menschen. Zum Tode verurteilten Sträflinge wurden Steuerungszellen in das Gehirn implantiert, womit sie wie Spielfiguren von Gamern fremdgesteuert werden können. Sträfling Kable, gespielt von Gerald Butler, ist der Held des Spiels und ist als erster Sträfling nah dran 30 Kämpfe zu überstehen, was ihn begnadigen und endlich zu seiner Frau und Tochter zurück kehren lassen würde. Allerdings hat der Erfinder des Spiels etwas dagegen, da Kable Erinnerungen an die illegalen Tests mit dem Steuerungszellen hat, die nicht nach aussen geragen werden dürfen.

Gamer auf Blu-ray bestellen.


Arcade (USA, 1993)

Arcade ist ein Prototyp, welcher in der bekannten Spielhalle „Dantes Inferno“ getestet wird. Bei dem Spiel dreht sich alles um Virtual Reality, welches die Spieler komplett in das Spiel eintauchen lässt, was schließlich im wahrsten Sinne des Wortes passiert. Die Spieler, die verlieren, werden in das Spiel hineingezogen und von dem zentralen Character „Arcade“ gefangen genommen. Die einzige Chance wieder frei zu kommen und alle anderen gescheiterten Spieler zu retten, ist „Arcade“ zu besiegen.


Ich hoffe euch hat unsere kleine Zusammenstellung von Filmen mit Games Bezug gefallen. Dem nächsten Theme-Filmeabend sollte also nichts im Wege stehen. Falls ihr noch weitere Filme kennt, die wir hier nicht vorgestellt haben, könnt ihr uns diese gerne in den Kommentaren verraten, wir sind gespannt.

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?

About The Author

Videospiele-Fan seit vielen Jahren. Alles hat damals mit dem guten alten Game Boy angefangen. Seitdem begleitet mich das Thema, was in einer in meinen Augen ansehnlichen Nintendo Retro-Sammlung endete. Neben dem alten Nintendo-Kram bin ich aber auch seit der ersten Generation der Xbox treu.

Keine Kommentare on "Filme mit Bezug zu Videospielen"

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.